CONTENTshift Menü
schließen
Wird geladen...

Christian Schumacher-Gebler Geschäftsleitung / CEO Bonnier Media Deutschland GmbH

Christian Schumacher-Gebler
© Peter von Felbert
Innovative Ideen sind für die Zukunft unserer Verlage essentiell. Es erscheint mir für Bonnier sinnvoll, eine Initiative zu unterstützen, die neuen Ideen den entsprechenden Raum zur Entwicklung gibt. Christian Schumacher-Gebler

Bonnier Media

Bonnier ist mit den Verlagen arsEdition, Aladin, Carlsen und Thienemann-Esslinger im Kinderbuch Marktführer. arsEdition ist zudem auch Marktführer im Geschenkbuchsegment. Mit den Verlagen Piper, Ullstein Buchverlage und dem Berlin Verlag sowie mit Hörbuch Hamburg für Audibooks ergänzt die Bonnier Gruppe ihr breites Spektrum und ist in Deutschland die Nummer 3 innerhalb der Publikumsverlage. Innovationen werden bei Bonnier strategisch vorangetrieben.  Dies zeigt sich an den Initiativen im augmented reality Bereich (Kinderbuch), die bei Carlsen für die Kinderbuchverlage gebündelt vorangetrieben werden. Nebst der digitalen Anreicherung von Kinderbüchern sind die Verlage Piper und Ullstein mit neugegründeten Labels im e-only Segment aktiv. Darüber hinaus konnte Ullstein der der deutsche Kooperationspartner von „NetGalley“ werden. „Manilla“, ein deutsch-englisches Joint Venture, ist die jüngste Verlagsneugründung der deutschen Gruppe. Bei Manilla wird deutschsprachige Verlagsrechte im englischsprachigen Raum publizieren, primär in digitaler Version, aber auch vereinzelte Printausgaben sind in Planung.

 

Christian Schumacher-Gebler

Nach absolvierter Ausbildung zum Verlagsbuchhändler bei Piper und einem Studium der Betriebswirtschaftslehre war Christian Schumacher-Gebler als Assistent der Bonnier Geschäftsführung tätig. Dort wirkte er bei Bonniers Expansionskurs mit und ging schließlich, mit den in 2004 akquirierten Ullstein Buchverlagen, nach Berlin. 2006 machte Bonnier ihn zum Geschäftsführer der Ullstein Buchverlage. Der Umsatz konnte in dieser Zeit von 37 Millionen Euro Umsatz auf 55 Millionen Euro Umsatz gesteigert werden. 2012 belegte Ullstein im Verlagsranking am Jahresende Platz 1. Die Gründungen der Socia-Media Plattform „Vorablesen“ fällt unter andern in diese Zeit. 2013 bekam Schumacher-Gebler das Angebot in der Münchner Holding den Posten des COOs zu übernehmen. Seit 1. Januar 2014 leitet Christian Schumacher-Gebler die deutsche Bonnier Gruppe als CEO.


Diese Seite teilen
Wird geladen...