CONTENTshift Menü
schließen
Wird geladen...

Artjom Pusch Therapio

Artjom Pusch
© privat

Name: Therapio

Mein Start-up auf den Punkt:
Therapio ist eine App zur digitalen Begleitung von Patienten während ihrer Therapie. Mit Therapio können Physio-, Ergo-Therapeuten und Logopäden personalisierte Übungsvideos und Trainingspläne für Patienten erstellen, eine maßgeschneiderte Therapie anbieten und die Bindung der Patienten zu Praxen und Reha-Kliniken stärken.

Gegründet: Januar 2017

Webseite: www.therap.io 
Facebook: Therap.io

Unser Team: Artjom Pusch (CEO), Nicole Jackisch (COO), Konrad Schwarz (CPO/CTO)

Unsere Gründungsgeschichte:
Das Team hat sich während der Arbeit bei einem Company Builder kennengelernt, welcher auch als Erstinvestor fungiert hat. Das Team hat sich sehr intensiv mit dem riesigen Markt für Therapie-Dienstleistungen beschäftigt und festgestellt, dass einerseits Therapeuten aufgrund von Zeitmangel nicht effektiv arbeiten können und andererseits Patienten sich eine bessere Betreuung durch Therapeuten wünschen. Da die Digitalisierung in diesem Bereich gerade anfängt, wollten die Therapio-Gründer vorn dabei sein, die Arbeit der Therapeuten erleichtern, als auch Patienten bei Ihrer Heilung mit digitalen Hilfsmitteln unterstützen.

Damit verändert meine Geschäftsidee die Content-Branche: 
Wir möchten uns zu einer Plattform entwickeln, über die Unternehmen (Verlage, Klinikgruppen, Gesundheits-Berater) ihre Inhalte direkt mit unseren Patienten und Therapeuten teilen können, und damit einen sehr effektiven neuen Distributionskanal aufbauen, mit dem sie diese Endkunden im Gesundheitsbereich erreichen können. 

Hier sehe ich uns in der Zukunft:
Wir wollen die führende Plattform Europas für digitale therapeutische Inhalte werden!
Patienten wünschen sich therapeutische Inhalte, die wir gern in die App integrieren würden, um sie noch stärker bei ihrer Heilung zu unterstützen und mit nützlichem Wissen zu versorgen. Langfristig möchten wir uns zu einer Plattform entwickeln, über die Unternehmen (Klinikgruppen, Verlage, Gesundheits-Berater) ihre Inhalte direkt mit unseren Patienten und Therapeuten teilen können, und damit einen neuen Distributionskanal aufbauen. 

Wir bauen außerdem eine große Community von Patienten, Therapeuten und Drittanbietern auf, über welche sich die betreffenden Personen über therapeutische und medizinische Themen austauschen können.

Mentor: Dr. Bettina Hansen

CONTENTshift wird von sehr guten Partnerunternehmen unterstützt, mit denen wir gern zusammenarbeiten werden und die Chance haben, gemeinsam mit diesen starken Partnern weitere Mehrwerte für unsere Nutzer zu generieren Artjom Pusch
Diese Seite teilen
Wird geladen...