schließen
Wird geladen...

CONTENTshift auf der Leipziger Buchmesse 2022 10.01.2022

Im März wird die Leipziger Buchmesse 2022 stattfinden und wir sind natürlich wieder mit ein paar spannenden Events dabei. Wir freuen uns schon darauf mit Ihnen zu netzwerken und gemeinsam das Eis zu brechen!

Sie möchten sich für eine der Eisbrecher-Veranstaltungen anmelden? Dann schreiben Sie uns an contentshift@boev.de. Die Anmeldung für das Netzwerktreffen Graphische Literatur erfolgt bei Mirjam Wingenbach (wingenbach@boev.de). Sollten wir uns pandemiebedingt nicht in Leipzig treffen können, werden unser Pitch-Event und das Netzwerktreffen Graphische Literatur in digitaler Form stattfinden. Über Änderungen werden wir Sie hier auf dem Laufenden halten.
 

CONTENTshift-Eisbrecher Pitch-Event, 17. März, 16:30 Uhr

Gründer haben die Möglichkeit in kurzen Pitches ihre innovativen Ideen für die Buchbranche zu präsentieren und in einer angeknüpften Gesprächsrunde in den Austausch mit allen Teilnehmern zu treten.
Nutzen Sie die Möglichkeit, die Köpfe, Innovationen und Ideen von Start-ups und Branchenteilnehmer*innen kennenzulernen und profitieren Sie von spannenden Konzepten für Ihr Unternehmen!

Wann? Donnerstag, 17. März, 16:30 - 17:30 Uhr
 

CONTENTshift-Eisbrecher Speeddating, 17. März, 15 Uhr

Beim „Eisbrecher“ Speeddating brechen wir das Eis zwischen alt und neu und bringen Buchbranche und Start-ups zusammen. Seien Sie dabei: Lernen Sie in wechselnden Gesprächsrunden junge Gründer*innen, Vordenker*innen und Branchenexpert*innen kennen! Wir freuen uns auf innovative Geschäftsmodelle, spannende Projekte und gemeinsame Diskussionen über die Zukunft der Buchbranche.

Wann? Donnerstag, 17. März, 15 - 16 Uhr
 

Grafische Literatur - Netzwerktreffen, 18. März, 13 Uhr

Vernetzung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für Branchenteilnehmer*innen aus dem Bereich Comic/Grafische Literatur.
Bei diesem Netzwerktreffen vernetzt der Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für Branchenteilnehmer*innen aus dem Bereich Comic/Grafische Literatur.

Wann? Freitag, 18. März, 13 - 14 Uhr
 


Hier finden Sie uns auch
Wird geladen...