schließen
Wird geladen...

Digitaler Workflow in der Frühphase der Content-Produktion

Die Beemgee GmbH bietet browserbasierte Software rund um das Planen, Strukturieren und Organisieren von narrativen Inhalten, insbesondere von fiktionalen Geschichten. Die Storytelling-Tools von Beemgee erleichtern Autoren die dramaturgische Arbeit – ohne dabei auf übliche Arbeitsmethoden zu verzichten: So lassen sich zum Beispiel Karteikarten zur Darstellung der Handlungsstruktur auf einer digitalen Pinnwand sortieren, umstellen und filtern. Beemgee hilft, Charaktere zu entwickeln, die narrative Funktion von Figuren zu bestimmen und Treatments bzw. Zusammenfassungen zu erstellen.

Mit Beemgee kann man – ruckzuck – einen virtuellen Writers’ Room erstellen, zum kollaborativen Erarbeiten von Geschichten.

Für Verlage bietet diese Möglichkeit der Kollaboration enorme Zeitersparnisse und deutlich weniger Informationsverluste bei der Kommunikation zwischen Lektor und Autor. Durch Projektverwaltung bestimmt ein Admin, welche Mitarbeiter und Autoren Zugriffsrechte (entweder read-only oder mit Erlaubnis zu bearbeiten) auf welche Projekte haben.
www.beemgee.com

Beemgee Tablet Mockup

Kontaktdaten:
Olaf Bryan Wielk
olaf@beemgee.com
+4915146504773

Robert Becker
robert@beemgee.com
+491797539058

Foto: Annette Bohn

Olaf Wielk und Robert Becker, Gründer von Beemgee

Diese Seite teilen
Wird geladen...